Schlechtes Wetter bringt tolle Saisoneröffnung

Über 60 Teilnehmer kamen zur Saisoneröffnung
Über 60 Teilnehmer kamen zur Saisoneröffnung

Gegen 9.30 war zunächst weder an einen Vereinsbrunch zu denken, noch an ein Schleifchenturnier oder Schnupperstunden. Trostlos und ganz grau in grau muss den ersten Gästen die schön aufbereitete Anlage zunächst vorgekommen sein. Frank Plonka bekam bei seinem Anruf gegen 10 Uhr noch eine Absage des Events mitgeteilt. Ein fehlerhafte Information, denn Petrus hatte ein Einsehen und stellte für einige Stunden die Beregnung ein. Unverdrossene "Bruncher" und Tennisspieler eroberten die Plätze und als die ersten Kids von der Kinder-Betreuerin Lisa bunt angemalt und geschminkt über die Plätze hüpften, hellten sich Wolken und Stimmung merklich auf. Zwischenzeitlich tummelten sich über 60 Teilnehmer bei der Saisoneröffnung, die auch in diesem Jahr wieder innerhalb der Aktion "Deutschland spielt Tennis!" durchgeführt wurde. 14 Neugierige schnupperten beim kostenlosem Training am TV, durften sich am leckeren Buffett (die Mitglieder hatten gekocht und gebacken) bedienen und erfreuten sich an der angenehmen und heiteren Stimmung.

Der Vorstand bedankt sich bei den vielen Helfern und wünscht allen Mitgliedern eine sportlich erfolgreiche Saison und viele schöne gemeinsame Momente!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0